Fabian Duvigneau

Dr.-Ing. Fabian Duvigneau

Fakultät für Maschinenbau
Institut für Mechanik (IFME)
Universitätsplatz 2, D-39106, Magdeburg, G10-015
Profil

Experimentelle Expertise:

  • Impulshammer
  • Beschleunigungsaufnehmer
  • Messung frequenzabhängiger Materialparameter
  • 3D-Laservibrometer
  • Derotator (1D-Laservirbrometrie für rotierende Systeme)
  • Hydropulsanlage
  • Mikrofonarray

Numerische Expertise:

  • Schwingungsanalyse
  • Akustikanalyse
  • Stabilitätsanalyse
  • Kopfaufprallsimulation
  • Regelung zur aktiven Schwingungsberuhigung
  • Evolutionäre Optimierungsstrategien
  • Statische Berechnungen, Spannungsanalysen
  • Thermische Analysen

 Schwerpunkt Akustik

Link zum Forschungsportal

 

IHK Forschungspreis 2017

Am 30. November 2017 wurde Dr. Fabian Duvigneau für seine Dissertation mit dem Titel "Ganzheitliche simulationsbasierte Bewertung der Akustik von automobilen Antrieben" mit dem Forschungspreis der Industrie- und Handelskammer (IHK) ausgezeichnet. Die Industrie- und Handelskammer Magdeburg hat im Rahmen der Tagung der Vollversammlung hervorragende wissenschaftliche Leistungen, die an der Universität „Otto-von-Guericke“ Magdeburg sowie an den Hochschulen Magdeburg-Stendal und Harz erbracht worden sind, mit jeweils einem „Forschungspreis 2017“ ausgezeichnet (siehe IHK Website).

Forschungspreise-alle-data

(v.l.n.r.): Wolfgang März, Hauptgeschäftsführer der IHK Magdeburg; Prof. Folker Roland, Rektor Hochschule Harz; Theresa Vitera, Preisträgerin Hochschule Harz; Prof. Jens Strackeljan, Rektor Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg; Dr. Fabian Duvigneau, Preisträger Otto-von-Guericke-Universität; Prof. Ulrich Gabbert, Fakultät Maschinenbau Otto-von-Guericke-Universität; Prof. Anne Lequy, Rektorin der Hochschule Magdeburg-Stendal; Dr. Ronny Stolze, Preisträger Hochschule Magdeburg-Stendal, Klaus Olbricht, Präsident der IHK Magdeburg.

 

Publikationen

Eine aktuelle Liste der Veröffentlichungen finden Sie unter:

ResearchGate - Fabian Duvigneau

Projekte

Bearbeitete öffentlich geförderte Projekte:

COMO II - COmpetence in MObility; Teilprojekt R3: Range-Extender Akustik
(01.01.2013-31.12.2015)

ELISA-Projekt: Modulare Leichtbaukomponenten für periphere E-Mobilitätslösungen
(01.01.2013-30.03.2015)

COMO III - COmpetence in MObility; Teilprojekt: Antriebsstrang & Radnabenmotoren
(01.01.2016-31.12.2018)

LeiRaMo - Ultra-Leichtbau-Radnabenmotor; Teilvorhaben: Konzeption, Konstruktion, Berechnung und Test des Ultra-Leichtbau-Radnabenmotor
(01.01.2016-30.06.2018)

KeM - Kompetenzzentrum eMobility; Teilprojekt AR3: Ganzheitliche dynamische Analyse von E-Maschinen
(01.01.2019-31.12.2021)

KeM - Kompetenzzentrum eMobility; Teilprojekt AR4: Akustik und Leichtbau von Elektromotoren
(01.01.2019-31.12.2021)

Kopplung fiktiver Gebietsmethoden mit der Randelementemethode für die Analyse akustischer Metamaterialien
(01.08.2019-31.07.2022)

Innovative Simulationsverfahren für die akustische Auslegung von Automobilen
(01.07.2019-31.06.2022)

Bearbeitete Projekte mit industriellen Partnern:

Numerische Stabilitätsuntersuchungen einer Motorhaube
(Laufzeit: 01.01.2013-31.03.2013)

Untersuchung der thermoakustischen Wirksamkeit von Hohlräumen an Motorverkleidungen
(Laufzeit: 01.04.2015-30.06.2015)

Untersuchung einseitig imprägnierter Schaummaterialien
(Laufzeit: 01.06.2015-30.09.2015)

Untersuchung des Einflusses von Eigenspannungen auf Ergebnisse der Kopfaufprallsimulation
(Laufzeit: 01.09.2015-31.03.2016)

Optimierung der Befestigung von Akustik-Verkleidungen am Motor
(Laufzeit: 01.10.2015-29.02.2016)

Charakterisierung der Lambwellenausbreitung an Fügeverbindungen von Karosseriebauwerkstoffen
(Laufzeit: Juni Juli 2017)

Kooperationen

Kooperationen:

  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Braunschweig
  • Volkswagen AG, Wolfsburg
  • Odenwald-Chemie GmbH, Heidelberg
  • BMW Group Forschung und Technik, München
  • Greiner Perfoam GmbH, Enns
  • IST Ingenieurgesellschaft für Strukturanalyse und Tribologie mbH, Aachen
  • Porsche Leipzig GmbH
  • TRIMET Automotive Holding GmbH
  • INVENT GmbH
  • Enercon GmbH
  • IGS Development GmbH
  • Deutsches Institut für Kautschuktechnologie e. V. (DIK), Hannover

Aktive Mitgliedschaften:

  • Magdeburger Verein für Technische Mechanik e.V. (MATEM)
  • Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik e.V. (GAMM)
  • Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA)
  • Mitglied im Fachausschuss Fahrzeugakustik der DEGA
Lehre

Aktuelle Lehrveranstaltungen an der OvGU:

Vorlesung Produktentwicklung

Frühere Lehrveranstaltungen an der OvGU:

Übung Grundkurs Technische Mechanik I-IV (MB/WMB)

Externe Lehrbeauftragungen:

Fachhochschule Magdeburg-Stendal, Grundkurs Technische Mechanik, Sommersemester 2016

Technische Hochschule Brandenburg, Masterveranstaltung, Leichtbau, Wintersemester 2017/2018

Technische Hochschule Brandenburg, Masterveranstaltung, Nichtlineare FEM, Wintersemester 2017/2018

Fachhochschule Magdeburg-Stendal, Grundkurs Technische Mechanik, Sommersemester 2018

Technische Universität Braunschweig, Ringvorlesung "Faszination Akustik", Sommersemester 2018

Fachhochschule Magdeburg-Stendal, Grundkurs Technische Mechanik, Sommersemester 2019

Technische Universität Braunschweig, Ringvorlesung "Faszination Akustik", Sommersemester 2019

Letzte Änderung: 15.03.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: