Das Institut für Mechanik ist für die Grundlagenausbildung im Fach "Technische Mechanik" der folgenden Studiengänge verantwortlich:

  • Maschinenbau
  • Verfahrenstechnik
  • Umwelt- und Energieprozesstechnik
  • Molekulare und strukturelle Produktgestaltung
  • Umwelt- und Energieprozesstechnik
  • Mechatronik
  • Mathematik - Anwendungsfach Mechanik
  • Lehramt für berufsbildenden Schulen (Bautechnik, Metalltechnik)
  • Wirtschaftsingenieur für Maschinenbau
  • Wirtschaftsingenieur für Logistik
  • Wirtschaftsingenieur für Verfahrens- und Energietechnik
  • Sport und Technik
  • Elektrotechnik
  • Systemtechnik und Technische Kybernetik
  • Physik
  • Ingenieurinformatik
  • Informatik (als Nebenfach)

In den Vertiefungen ist das Institut vorrangig für die weiterführende Ausbildung auf dem Gebiet der Technischen Mechanik des Studiengangs Maschinenbau verantwortlich. Die dafür angebotenen Lehrveranstaltungen des Vorlesungsverzeichnisses sind den Lehrstühlen des Institutes zugeordnet. 
Besonders befähigte Absolventen/-innen können im Rahmen einer befristeten Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter/-innen bzw. im Rahmen eines Graduiertenkollegs zur Promotion geführt werden.

Das Vorlesungsvereichnis des Institutes ist im LSF-Portal zu finden. Die Zuordnung der Lehrveranstaltungen zu den Lehrstühlen des Institutes mit aktuellen Informationen zu den Lehrveranstaltunenn finden sie hier:

Letzte Änderung: 10.10.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: